Stimmengewirr

Gepostet am

Die Seele rief : „Ich will nicht mehr.“

Das Herz sagte: „ Es ist zu schwer.“

Die Hoffnung flüsterte :“ Es wird einen geben.“

Der Verstand schrie:“ Nie wieder im Leben.“

Der Glaube stotterte:“ Einer wird sie trotzdem entdecken.“

Die Angst schrie:“ Wir werden uns verstecken.“

Der Körper hauchte:“ Ich will berührt werden.“

Die Liebe verzweifelt:“ Es gibt nur Beschwerden“.

Der Bauch seufzte :“ Mir fehlt aber das schöne Gefühl“

Die Stimme wisperte: “ Es gibt nur Gewühl.“

 

Die Seele rief:“ Mich bringt jemand zum Schwingen.“

Das Herz sagte:“ Ich kann wieder im Takt klingen.“

Die Hoffnung flüsterte: „ Das ist ein besonderer Mann.“

Der Verstand schrie:“ Hilfe, er zieht sie in seinen Bann.“

Der Glaube stotterte :“ Ja er hat sie erwischt.“

Die Angst schrie:“ Wenn sie ihn doch nur anzischt-„

Der Körper hauchte:“ Er soll mich berühren.“

Die Liebe verzweifelt:“ Lass Dich verführen.“

Der Bauch seufzte:“ Er erzeugt ein beben.“

Die Stimme wisperte:“ Dann wollen wir es erleben.

©Manuela Liers

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s