MS, Angst im Nacken

Gepostet am

 

Der nächste Schub, die Angst im Nacken.

Werde ich es wieder packen??

Lässt Kortison alles verschwinden??

Werde ich vielleicht erblinden??

Bleibt das Kribbeln auf der Haut??

Hilft Kortison, das üble Kraut??

Kann ich die Füsse wieder heben??

Ohne Hilfe weiter leben??

Ist die taube Haut verschwunden??

Bleiben zurück seelische Wunden??

Still hoffst, glaubst Du und bangst,

doch im Nacken sitzt die Angst.

Das Kortison schwächt Dich noch mehr.

Das Leben mit MS ist schwer.

Brav zeigst Du allen Dein Lachen,

Was sollst Du auch anderes machen??

Alles jammern, klagen hilft Dir nicht!

Nur die Seele langsam bricht.

Die MS hat Dich voll zu packen,

denn die Angst sitzt Dir im Nacken!

Bis der Schub vorüber ist,

dann wächst wieder Zuversicht.

Blickst nach vorne, lebst ganz heiter,

bis zum nächsten Schub dann weiter.

@Manuela Liers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s